GESICHT

LIFTING VON GESICHT, STIRN, AUGENBRAUEN, HALS

Die mit den Jahren erschlaffte Gesichts- und Halshaut wird gestrafft,  indem überschüssiges Gewebe nahezu unsichtbar entfernt wird. Zudem kann das muskuläre Gerüst des Gesichtes

gestrafft werden. Somit erreichen Sie ein deutlich frischeres Aussehen.

 

Das Stirnlift verleiht der Augenbrauenpartie eine Anhebung. Hierdurch verschwindet der leicht zornige Blick durch die nicht mehr tiefstehenden Augenbrauen. In gleicher Sitzung kann die Zornesfalte reduziert werden. Stirn- und Zornfalten verschwinden durch Glättung der Stirnhaut.

 

Operationsdauer
Facelift: 2-3 Stunden

Stirnlift: 1-2 Stunden

 

Anästhesieverfahren
Lokal oder schonende Narkose

 

Behandlungsablauf
Gesicht: kurz stationär (1 Nacht), selten ambulant

Stirn: ambulant oder stationär

 

Heilungsverlauf
Gesicht: wieder arbeitsfähig nach ca. 14 Tagen

Stirn: wieder arbeitsfähig nach 7-10 Tagen

 

Ergebnis

Ca. 10 Jahre